Bündnis gegen Cybermobbing e.V.

Bündnis gegen
Cybermobbing

HERKUNFT UND ZIELBESTIMMUNG

Bereits jedem dritten deutschen Jugendlichen zwischen 14 und 20 wird Leid durch Cybermobbing attestiert. Das "Bündnis gegen Cybermobbing e.V." setzt sich gegen Gewalt im Internet ein.

Zur Sensibilisierung der Öffentlichkeit und Bekämpfung von Cybermobbing entwickelte Panama Maßnahmen, die Opfer wie Angehörige auf überraschende Art ansprechen und involvieren.

NEULAND

Unsere Strategie: Aufzeigen, wie schnell man durch Cybermobbing in eine heile Kinderwelt eindringen und sie zerstören kann.

Im Funk dichteten wir Kinderlieder um, der bekannte Text wurde zum verzweifelten Hilferuf eines betroffenen Mädchens.

In Anzeigen und einem Kinospot wurden aus niedlichen Reimen schockierende Vierzeiler.

In einer kindlich-illustrativen Welt, die erst auf den zweiten Blick die Cyber-Gefahr offenbart.

Funkspot

ziel erreicht

Harte Realität trifft auf heile Kinderwelt.
Eine einfache Idee, die wir medienadäquat
umgesetzt haben. Ein Konzept, das
wachrüttelt und Kinder wie Eltern animiert,
sich zu informieren und zu engagieren.