Familienbrauerei
Dinkelacker

Relaunch
Familienbrauerei

ausgangslage und zielbestimmung

Die Stuttgarter Brauerei will sich deutlich von der Konkurrenz abheben. Dabei besinnt sich das Unternehmen auf sein Alleinstellungs-

merkmal: seine Familientradition. Diese wird von Panama in den Mittelpunkt der Etiketten-
gestaltung und Kommunikation gestellt.

IDEE UND UMSETZUNG

Das Unternehmen befindet sich seit der Gründung im Jahre 1888 – mit einer kurzen Unterbrechung – in Familienbesitz. Seit jeher steht das Unternehmen für eine enge Verbundenheit zur Region und bekennt sich zu Tradition, Qualität, Leidenschaft, Engagement und Nachhaltigkeit.

Jedes Bier von Dinkelacker wird zu 100% aus regionalen Zutaten und mit viel Leidenschaft hergestellt. Diesen Aspekt betont die neue Produktausstattung, die sich durch das reduzierte Design der Etiketten auszeichnet und die Bierkenner mit Infos zum Geschmack, zur Brauart und den verwendeten Rohstoffen versorgt.

Die begleitende Kampagne fokussiert aufs Wesentliche: das Produkt und die regionalen Zutaten. Die Headlines stellen die Zutaten und die Leidenschaft in den Vordergrund und jede Sorte wird durch einen Farbcode deutlich unterschieden.

ziel erreicht

Mit der Neupositionierung und einem Konzept, das sich auf die ursprüngliche Handwerkskunst und die Leidenschaft fürs Bierbrauen besinnt, setzt sich das Familienunternehmen deutlich von anderen Brauereien ab. Dafür schätzen die Bierkenner der Region die charakterstarken und herrlich-frischen Bierspezialitäten von Dinkelacker.