Netze ODR

Corporate Design

Zukunftssicherheit, lautet das Motto des neuen Corporate Design von Netze ODR.

Die EnBW-Tochter und „kleine“ Netzgesellschaft Ostwürttemberg DonauRies GmbH wächst zum Verteilnetzbetreiber Netze ODR.

Basis des neuen Corporate Designs bildet 
das Selbstbewusstsein eines regionalen, zuverlässigen und zukunftssichernden Treiber der Energiewende.

Bewährte Kompetenz ist die beste Basis, um die großen Herausforderungen von Morgen zu meistern. Diese Gegensätzlichkeit greifen wir in der Bildmarke auf: Zwei Pfeile symbolisieren die Verknüpfung zwischen Verlässlichkeit und Innovationskraft, alt und neu, Strom und Gas.

Die Basis des lebendigen Brandings bildet die „Nexus-Module“. So nennen wir die Flächen, die sich aus der Bildmarke des Logos herleiten, umgesetzt mittels organischer Farb-flächen mit energetischem Verlauf.

Die Nexus-Module sind als Grafikbausteine in den Layouts platziert und erzeugen so eine 
hohe Wiedererkennbarkeit.

 

 

Darüber hinaus wurden die Nexus-Modelle auch für die Gestaltung der Website eingesetzt.

Auf Social Media werden die Beiträge der Netze ODR zudem durch das lebendige Branding Teil des Gesamtpakets.

 

 

Zur Einführung der Marke erfahren Kund*innen 
und Bürger*innen in über 
120 Gemeinden,

dass die „Neue“ ganz viel Gutes von der „Alten“ mitbringt. Ein gelungenes Zeichen der Wertschätzung an die Mitarbeiter*innen

und ein charmanter Aufbruch unter neuem Namen.

Insgesamt hat Panama für Netze ODR eine erfolgreiche Marketeinführungskampagne erstellt, die durch ein gelungenes Unbundling einen eigenständigen Auftritt mit sichtbarer Verwandschaft zum EnBW-Konzern bietet. Die Kampagen umfasst ein energetisch und flexibel einsetzbares Coporate Design mit einem 80-seitigen CD-Manual und über 100 Templates.