SPARKASSEN-FINANZGRUPPE HESSEN-THÜRINGEN

Zukunftskunden-
Kampagne

Wie holt man die junge Zielgruppe ab?

Alle Jahre wieder freuen wir uns darauf, die junge Zielgruppe für die Sparkassen-Finanz- gruppe Hessen-Thüringen begeistern zu dürfen. Nach zwei erfolgreichen Influencer-

Marketing-Kampagnen mit den Lochis wird es nun Zeit den Fokus zu wechseln: von den jungen Zukunftskunden, die sich noch auf das Taschengeld verlassen können, hin zu denen,

die sich gerade emanzipieren. Genauer gesagt: Abiturienten, Auszubildende, Studenten und Berufsanfänger, die zum ersten Mal über eigenes Geld verfügen.

Mit einem Campingbus!

Sich emanzipieren – das heißt das Nest ver- lassen und seinen eigenen Weg gehen. In unserer Zielgruppe manifestiert sich dies vor allem in ihrer großen Reise- und Abenteuer- lust. Zusammen mit der Sparkasse geben wir ihr die Möglichkeit diese Träume auszuleben

und einfach mal den Alltag hinter sich zu lassen. Wie? Indem wir einen Campingbus von Grund auf umbauen lassen und fünf individuell geplante Roadtrips mit ihm verlosen. Natürlich ist dafür nicht irgendein gesichtsloser Van von der Stange geeignet, sondern einer bei dem

jede Rundung, jeder Zentimeter Chrom und vor allem seine sympathischen Kulleraugen seit Jahrzehnten Freiheit und Individualität ausstrahlen: der VW T2 Camperbus, Baujahr 1972.

Der Mix macht’s

Unter dem Motto „Weit weg ist einfach“ über- nimmt der Sparkassen-Camper die Hauptrolle des gesamten 360° Kommunikationsmix und macht richtig Lust einfach einzusteigen und

gen Horizont zu fahren. Neben dem Keyvisual, das von Großflächen, Anzeigen und Mailings in ganz Hessen und Thüringen strahlt, lädt der Camper die Zielgruppe auch auf seiner eigenen

Website, Social-Media, einer Road-Show und in einem Kino-Spot ein mit der Sparkasse dem Alltagstrott zu entfliehen.

Der Roadtrip vor dem Roadtrip

Für alle die den Sparkassen-Camper schon vor der Verlosung hautnah erleben wollen, gibt es die Road-Show: Der Star und Gewinn macht

Stopp an 14 Hochschulstandorten in Hessen und Thüringen und stellt sich persönlich bei seinen potentiellen Fahrern vor. Drei von uns

kuratierte Spotify-Playlists sorgen zusätzlich dafür, dass das Freiheitsgefühl des Campers auch musikalisch im Kopf bleibt.


Fahraway_von_spiessig_HausAutoBoot

Busumbau

Großes Camper-Kino

Im Spot begleiten wir ein Paar durch ihren Tag – einmal in der Tretmühle des täglichen Lebens und einmal unterwegs in der Natur mit dem

Camper. Zuhause ist der Alltag meist langweilig und unspektakulär, auf der Reise jedoch können selbst die einfachsten

Dinge unvergesslich werden.

WWW-Weitweg

Die passende Microsite lädt die Besucher dazu ein, am Gewinnspiel teilzunehmen und bündelt alle Maßnahmen im Storytelling-Format:

Ob Roadshow-Termine, Kinotrailer, Making-Of oder Social Wall. Hier muss niemand #weitweg Ausschau halten, um alle wichtigen

Informationen zu erhalten.
Auf die Plätze – click – und los!

Click the Road & Hit the Road

Der Camper tourt nicht nur durch Hessen und Thüringen, sondern auch digital durch die Social Media Kanäle der Sparkassen. Hierbei hinterlässt er seine Spuren unter dem Hashtag #sparkassencamper, die schließlich auf der

Social Wall der Microsite gesammelt werden. Mit dem „Fahr away von spießig“-GIF lehnen wir uns an den klassischen Sparkasse-Werbespot „Mein Haus, mein Auto, mein Boot“ aus den 90ern an und zeigen, was den 

Camper so besonders macht: Dass er alles auf kleinstem Raum vereint! Und somit die perfekte Begleitung für einen Roadtrip ist.

Er läuft und läuft und läuft...

Über 120.000 Aufrufe unserer Landingpage und mehr als 10.000 Registrierungen für das Gewinnspiel waren Grund genug, den Bulli und

die Zielgruppe ein zweites Mal auf Reisen zu schicken. Mit gleich fünf Reisen, die es zu gewinnen gibt, einem Roadtrip an nun 25

Hochschulstandorten und einem zusätzlichen Spotify Audio-Spot geben wir mit dem Sparkassen Camper noch einmal Vollgas.