2. August 2018

Verdämmt gute Kommunikation

Das Dämmen von Häusern ist grundsätzlich schon mal eine sehr gute Sache. Doch was ist das? Plötzlich hat man weniger Platz im Wohnzimmer, der Bauvorgang zieht sich ewig

in die Länge und außerdem ist das Dach auf einmal so dick. Tja, mit PU wäre das nicht passiert! Das demonstriert Panama in Zukunft mit einer Kampagne für den neuen Kunden

IVPU und setzt so die Benefits von Polyurethan als Dämmstoff amüsant und clever in Szene. Man darf sich also auf verdämmt gute Kommunikation aus Panama freuen.

30. Mai 2018

Auf der Suche nach den schönsten Winkeln Stuttgarts

Für ein perfektes Weizen muss das Glas beim Einschenken in einem optimalen Winkel von 30° gehalten werden. Dieser Winkel ist mehr als ein Serviervorschlag – er ist ein Ritual. Verstanden und geschätzt von

Weizenbiertrinkern auf der ganzen Welt. In Kombination mit SANWALDs tiefer Verbundenheit zur schwäbischen Heimat entsteht aus diesem unverkennbaren Ritual die bisher schrägste Kampagne aus Panama.

In aufmerksamkeitsstarken Motiven verschmelzen Einschenkritual und Heimat und rufen dazu auf, die schönsten Winkel Stuttgarts zu erkunden.

30. Mai 2018

Keine Uni wie jede andere

Die Hochschule Reutlingen und ihre Knowledge Foundation sind immer auf der Suche nach High Potentials, die zu den Führungskräften von morgen ausgebildet werden. Um diese Studenten auf sich aufmerksam zu machen, ist eine Kommunikation notwendig, mit der sich die Hochschule Reutlingen

deutlich von anderen Hochschuleinrichtungen abhebt und die zeigt: Das ist keine Uni wie jede andere!

Und dafür hat Panama, mit einem passenden Konzept, guten Ideen und maßgeschneiderten Maßnahmen, auf die noch viele weitere folgen werden, gesorgt.

Zunächst wurde die Hochschule Reutlingen für die Messe mit mehreren aussagekräftigen Roll-Up-Paaren sowie einem kompakten Flyer in Visitenkartengröße ausgestattet. Darüber hinaus bekam auch die „growth“, das Magazin der Knowledge Foundation, ein vollkommen neuen Look und ein passendes inhaltliches Konzept.

23. Mai 2018

Panama und die Sparkasse mit dem Abschiedsbussi fürs Fernweh

Das Blech aus dem Freiheitsträume sind. Wir haben für die Sparkassen-Finanzgruppe Hessen-Thüringen einen VW T2 aus dem Jahre 1972 flott gemacht und zum Campingbus umbauen lassen. Natürlich nicht ohne Grund:

Unter dem Motto „Weit weg ist einfach“ laden wir die junge Zielgruppe ein, aus dem Alltagstrott auszureißen und ihre Reiseträume gemeinsam mit der Sparkasse zu verwirklichen – und zwar mit eben diesem Bus. Entdecken

Sie hier unsere 360° Kampagne rund um die Verlosung dreier Roadtrips mit dem Sparkassen-Camper.

4. Mai 2018

Panama bringt RegioRadStuttgart an den Start

Aus Call a Bike wird RegioRadStuttgart – das sollen neue Fahrräder und ein neues Branding kommunizieren. Der größte Bikesharing-Anbieter der Region ist ab Mai in Stuttgart

und Umgebung am Start – unterstützt durch verschiedene On- und Offlinemaßnahmen aus dem Hause Panama. Mit einem großen Auftakt-Event wird die neue Marke

am 1. Mai auf dem Stuttgarter Marienplatz gefeiert. Alle Infos unter regioradstuttgart.de

2. Mai 2018

KOMMUNIKATIVER FEINSCHLIFF AUS PANAMA

Standdesign für die Zukunft: der Haas Messeauftritt. Realisierung: KECK GmbH

Wie verschafft man einem besonderen Schleifmaschinenhersteller einen besonderen Messeauftritt? Indem man ihn genau da abholt, wo er steht: in der Zukunft.

Auf der GrindTec 2018 zeigte die Schleifbranche, was sie drauf hat. Wir zeigten, dass unser Neukunde Haas Schleifmaschinen aus Trossingen im Schwarzwald schon ein bisschen weiter ist.

Das Motto: „Welcome to the Future of GrindTec(h).

Visuelle Gestaltung und Messekonzept schufen einen starken Kontrast zum Einheitsschleif der Konkurrenz. Und eine klare Kommunikation der Vorteile und Innovationen, für die Haas steht – quer durch alle Medien von Film bis Flyer. Zum Beispiel mit interaktiven Stelen, die Interessenten die wichtigsten Innovationen zu

Maschinen und Software zeigten. Give-aways und der Energy Drink sorgten dafür, dass der Auftritt in Erinnerung blieb – und Haas auch außerhalb des Messestandes sichtbar war.

Das Ergebnis: eine erfolgreiche Messe. Und ein gelungener Auftakt für die gemeinsame Zukunft.

28. März 2018

That’s next: Die neue Schutzkofferserie XROC.

Das Produkt: made in Germany. Mit der neuen XROC-Serie setzt der Verpackungs-Spezialist AUER Packaging neue Maßstäbe in der Kategorie Schutzkoffer. Bei der Entwicklung hat sich das Unternehmen von Extremsituationen inspirieren lassen. Der XROC steht für hohen Bedienkomfort, Individualisierbarkeit sowie viele innovative Features und schützt sensibles Equipment

einwandfrei vor äußeren Einflüssen. 

Die Marke: made in Panama. Panama war bei der Entstehung der Marke federführend und entwickelte das Naming, die Corporate Identity und die komplette Launch-Kommunikation. Alle Maßnahmen von der Broschüre über den Messeauftritt bis zur Website und dem Social Media-Auftritt laufen unter dem ambitionierten Motto

"What's next?" und sollen die Koffer-Serie als robusten Begleiter bei jeder noch so extremen Situation etablieren. Immer bereit, extrem zu schützen – egal wohin einen die Mission als nächstes führt.

23. März 2018

Das Bier aus STUTTGART.
Die Dose aus PANAMA.

Wir wollen ... Dose! Den Klassiker unter den Bieren gibt es ab sofort in einem neuen Gewand: Das WULLE Vollbier Hell aus der Familienbrauerei Dinkelacker ist nun auch in der 0,5L Dose erhältlich. Nachdem wir WULLE 2008 erfolgreich zurückgebracht haben, wurde es nun Zeit für die WULLE Dose.

PANAMA greift den schlichten Look der Stuttgarter Traditionsmarke auf und entwickelt auf dieser Basis ein edles Design. In rot und gold erstrahlt die neue Dose auffällig unauffällig und zieht mit ihrer matten Haptik Blicke auf sich. Ganz in diesem Sinne können wir sagen: 
WULLE bleibt sich mit PANAMA treu.

Da schließen wir uns direkt den weisen Worten von Brauereigründer Ernst Imanuel Wulle an: „Auch wenn die Welt da draußen sich immer schneller zu drehen scheint, Zeit für ein kühles WULLE mit guten Freunden ist allemal.“
Wir sagen Prost!

26. Februar 2018

Früher war alles früher.
Panama beschwert sich für den VVS.

Seit Mitte Februar beschwert sich Frau Blechle via Plakat, Anzeige und Web öffentlichkeitswirksam über das 9-Uhr-Ticket mit Firmenrabatt. Was für immer mehr

Stuttgarter mit alternativen Arbeitszeit-Modellen ein echter Vorteil ist, hält sie für den Untergang des Schwabenlandes: ab 9 Uhr vergünstigt mit Bus und Bahn zur Arbeit.

Der aufmerksamkeitsstarke Konflikt stellt die Vorteile des 9-Uhr-Tickets für Pendler heraus und macht gleichzeitig klar: Die Zeiten ändern sich.

15. Dezember 2017

Nudeln aus der Region. Kommunikation aus Panama.

Seit Herbst 2017 kommen bei ALB-GOLD alle Zutaten für die beste Kommunikation aus Panama – die gesamte strategische, visuelle und konzeptionelle Neuausrichtung der schwäbischen Nudelmarke.

Wir bringen starke Themen auf den Punkt: Regionalität, Qualität und Transparenz.

Und vor allem den extrem hohen Sinngehalt von nachhaltig produzierten Nudeln und Teigwaren. Weil zum Beispiel Hartweizen aus Deutschland naheliegender ist als Rohzutaten, die eine halbe Weltreise hinter sich haben.

Diese Vorteile einer ganz besonderen Nudelmarke kommunizieren wir seit Herbst mit 

einer Regionalitäts-Kampagne. Die prägnante Gestaltung, kombiniert mit souveränen Headlines, zeigt was ALB-GOLD auszeichnet. Das Ergebnis: Kommunikation mit Tiefgang. Und der Anfang eines nachhaltigen ALB-GOLD Auftritts.

8. Dezember 2017

Der VVS fährt ab Januar 2018 bis nach Panama

Ab 1. Januar 2018 ist Panama Leadagentur des Verkehrs- und Tarifverbunds Stuttgart.

Ziel ist es, die Marke strategisch wie kreativ weiterzuentwickeln – um den VVS dauerhaft als innovativen und sympathischen

Anbieter für individuelle Mobilitätsangebote zu positionieren.

10. November 2017

Better call the Truck Force

Nicht selten erschweren scheinbar untragbare Lasten, undurchdringbare Innenstädte oder unerbittliches Terrain einen effizienten Arbeitsablauf. Panama und FUSO haben die

Antwort auf diese Herausforderungen: Die Canter Truck Force. Eine durch nichts aufzuhaltende Gruppe hochspezialisierter Leicht-LKW deren Ziel es ist, die

tägliche Arbeit so leicht, effizient und erfolgreich wie möglich zu gestalten.

10. November 2017

Starkes Konzept für starke Typen

Mit der Produktlinie „KÜBLER REFLECTIQ“, die alles von der Latzhose bis hin zur Softshelljacke bietet, möchte KÜBLER den ersten Schritt gehen, um sich im Bereich Persönliche Schutzausrüstung (PSA) breiter aufzustellen.

Die Gestaltung der dazugehörigen Broschüre soll KÜBLER als kompetenten Hersteller für Warnschutz bei den Zielgruppen etablieren.

Panama entwickelt ein Motivkonzept, das durch seinen lebensnahen Look überzeugt: authentische Szenen mit echten 

Kerlen im Straßenbau vor der Kulisse eines markanten Gebäudes. Auch die Headline-Mechanik fügt sich durch ihre prägnanten Aussagen perfekt ins Gesamtbild ein.

18. Oktober 2017

Wir legen Hand an den Stern.

Panama gewinnt Mercedes-Benz interne #besser-Kampagne.

Mit einem medienübergreifenden Kommunikationskonzept kann sich Panama im Pitch um die #besser-Initiative durchsetzen – eine interne Kampagne, die sich zur Verbesserung des gesamten Produktionsprozesses an all’ jene wendet, die es wissen müssen: die 80.000 Mitarbeiter.

Die Automobilwelt steht im Umbruch. Prozesse werden überprüft. Optimiert. Erst theoretisch, dann praktisch. Um anschließend wieder von vorne unter die Lupe genommen zu werden. Kontinuierliche Verbesserung ist der Zauberbegriff. Wenn es ideal läuft, übernehmen alle Mitarbeiter selbst diesen Prozess – wie bei der #besser-Initiative. Und während man beim Autobauer im wahrsten Sinne des Wortes Hand an den Stern legt, wird in Panama bereits fleißig an der Kommunikation gefeilt.

Angetrieben von einer motivierenden Kreatividee als Motor, hat die Verantwortlichen auf Kundenseite vor allem das Verständnis für die spezielle User-Journey einer internen Kampagne überzeugt. Neben den üblichen Printmedien werden ein Trailer sowie weitere Below-the-Line Maßnahmen wie eine Promotion-Aktion die Mitarbeiter zur Teilnahme aktivieren und den gesamten Prozess dokumentieren. Damit der Stern letztlich heller denn je erstrahlt.