Wenn ein Sternekoch sein Herz an ein Fastfood-Produkt verliert, muss es wahre Liebe sein – oder eben Frittenlove. Auf der Suche nach einer Alternative zur herkömmlichen Kartoffelpommes fand Sascha Wolter seine Leidenschaft: Die Herstellung der Fritten 2.0. Dafür werden ungewöhnliche Zutaten in die bekannte Form gebracht. 

Ein Konzept das auch die Jury von „Die Höhle der Löwen“ begeisterte. Nach dem TV-Auftritt war Frittenlove DAS Gesprächsthema. Mit einem emotionalen Kommunikationskonzept hat Panama dafür gesorgt, dass die Fritten weiterhin in aller Munde sind und bleiben. Wir haben den verschiedenen Sorten ein Gesicht gegeben. 

Über Social Media locken die sympathischen Fritten-Charaktere mit ihren Vorzügen: Den Zutaten, die jede Geschmacksrichtung so einzigartig machen. So hat Frittenlove ein einheitliches Erscheinungsbild bekommen, das zur Marke passt und als Leitfaden zukünftiger Werbemaßnahmen gilt. – Der Beginn einer spannenden Zusammenarbeit.